Kategorie "Freiheit"

Freiheit pur

Das Konzept ist immer noch verheißungsvoll: Ein Ex-Militärpolizist vagabundiert durch Amerika – ohne Gepäck und anderen Ballast, kein Besitz, keine Versicherungen, keine Verpflichtungen, kein Ziel.
Weiterlesen

Lebensfragen

Daniela Krien erzählt von Frauen in Leipzig, deren Lebens- und Liebesgeschichten sie locker verbindet. Das Spannende an diesem Roman ist der Reflexionsraum, den sie öffnet.
Weiterlesen

Was ist der Mensch?

Diese Texte erschienen 1963, ihre Bedeutung haben sie aber nicht verloren: Sie sind noch heute ein beeindruckendes, bewegendes Plädoyer für Würde und Menschlichkeit.
Weiterlesen

Lust auf Freiheit

Dieses Buch wollte Annie Ernaux unbedingt noch schreiben – und jetzt ist es geglückt: eine Reflexion über Sexualität und Gewalt, Freiheit und Selbstvernichtung.
Weiterlesen

November-Blues

Schmaler Band mit Gegen-Prosa: Während alle anderen Aufmerksamkeit und Anerkennung suchen, wollen hier zwei Männer aus der Welt verschwinden.
Weiterlesen

Ferngesteuert

Ein Steilaufstieg mit dem Rad auf Lanzarote, eine Tour de Force, etwas drängt nach oben: Juli Zeh setzt ein Kindheitstrauma in Szene – spannend und nachdenkenswert.
Weiterlesen