Monthly Archives März 2020

Wahr oder nicht wahr?

Natürlich: Man kann alles lesen. Muss man aber nicht – auch wenn Woody Allens Autobiographie trotz Protesten erscheint. Der Umgang mit dieser Neuerscheinung bleibt ein Dilemma, es gibt aber ja auch andere Bücher.
Weiterlesen

Krisen-Lektüre

Der Klassiker von Albert Camus wird in der Corona-Krise nicht nur in seinem Heimatland Frankreich zum Renner, sondern auch hierzulande. Ausgerechnet »Die Pest« gegen Corona – eine gute Idee?
Weiterlesen

Geheime Agenda

Eine »Reichsbürger«-Gruppe wurde diese Woche verboten und der »Flügel« der AfD als rechtsextrem eingestuft – das sind Themen, mit denen sich auch der Düsseldorfer Horst Eckert in seinem neuen Polit-Thriller befasst.
Weiterlesen

Berliner Schlachtplatte

Demnächst erscheint der dritte Band von Ule Hansens Thriller-Reihe um Emma Carow, die begeistert empfohlen wird. Ein guter Anlass, endlich den ersten Fall zu lesen: Hält »Neuntöter« das große Versprechen?
Weiterlesen

Vorhang zu!

Woody Allen möchte wieder einmal auf sich aufmerksam machen, dieses Mal mit einer Autobiographie. Sein US-Verlag hat ihm nach Protesten jetzt abgesagt. Die deutsche Ausgabe soll aber erscheinen.
Weiterlesen

Midlife Crisis

Ein überraschend fesselnder Putzrausch: Neve gibt sich sehr viel Mühe, Spuren in der Wohnung ihres ermordeten Chefs zu beseitigen, damit niemand – weder die Polizei noch ihre Familie – merkt, dass sie mit ihm eine Affäre hatte.
Weiterlesen