Monthly Archives Oktober 2018

November-Blues

Schmaler Band mit Gegen-Prosa: Während alle anderen Aufmerksamkeit und Anerkennung suchen, wollen hier zwei Männer aus der Welt verschwinden.
Weiterlesen

Eiszeit

Wenn Themen inflationär werden, ist es Zeit, Krimi- und Thriller-Konzepte zu überdenken: Taugt das Leid (von Kindern) für ein bisschen Grusel und Unterhaltung?
Weiterlesen

Ferngesteuert

Ein Steilaufstieg mit dem Rad auf Lanzarote, eine Tour de Force, etwas drängt nach oben: Juli Zeh setzt ein Kindheitstrauma in Szene – spannend und nachdenkenswert.
Weiterlesen

Wa(h)re Feministin

Jessa Crispin ist stinksauer über »schlechten« Feminismus und formuliert das drastisch. Manches in dieser Streitschrift kann frau sich schenken, manches aber nicht.
Weiterlesen

#frauenzählen

Eine Studie bestätigt, was vorher schon offensichtlich war: Literaturkritik befasst sich vor allem mit den Werken männlicher Autoren.
Weiterlesen